Nächste Veranstaltungen

 

Semesterprogramm online

01.04.2019: Das Semesterprogramm für das kommende Sommersemester 2019 ist unter Veranstaltungen zu finden.

 

Nockherberg-Übertragung

05.03.2019: Am kommenden Dienstag, den 12.03.2019, findet die alljährliche Starkbierprobe am Nockherberg statt. Das Derbleckn werden wir in den Kneipsaal übertragen und uns bei Brotzeit und Salvator schmecken lassen - es wird auch wieder den legendären Obazda von Bbr Stefan Heinisch v/o Nafets geben.

Um uns vorab schon mit den Grundnahrungsmitteln auf den Abend einzustellen, treffen wir uns um 18:00 Uhr c.t. adH. Die Übertragung beginnt um 19:00 Uhr s.t.

Damit wir auch ausreichend mit Salvator und Brotzeit eingedeckt sind, bitten wir um Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Spontan Entschiedene sind aber selbstverständlich auch herzlich willkommen.

Es gibt das Original-Salvator Starkbier von Paulaner: Das Salvator von Paulaner hat einen kräftigen, typisch malzigen und ist sozusagen das Paulaner überhaupt. Es handelt sich um ein untergärige Doppelbock-Bier, das durch feinsten Hopfen und dunkles Gerstenmalz verfeinert wurde. Den Paulaner Mönchen diente der Salvator in der Fastenzeit als Nahrungsersatz. Der berühmteste Braumeister war Frater Barnabas, der ab 1773 die Paulaner Klosterbrauerei übernahm und leitete. Die von ihm stammende ursprüngliche Rezeptur ist bis jetzt so gut wie nicht verändert worden. Um das Original besser zu schützen, ließ die Brauerei Paulaner 1896 die Warenbezeichnung „Salvator“ beim Patentamt eintragen. Auf dem Etikett ist zu lesen: "Paulaner Salvator - das ist die Original Starkbier-Spezialität aus München. Unfiltriert, kastanienfarben und kräftigt, malzaromatisch im Geschmack."

Die Stammwürze beträgt 18,3% (7,9% vol) und es hat 70,6 kcal/100 ml Kalorien. Gebraut nach dem bayrischen Reinheitsgebot von 1516. - Bbr. Heinisch

 

Anmeldung für den Ostmark-Newsletter

22.01.2016: Ab sofort ist die Anmeldung für den Ostmark-Newsletter über die Homepage unter Kontakt | Ostmark-Newsletter möglich.

 
<<  April 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  3  4  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232627
29     
Anmeldung