Studienort Nürnberg

Nürnberg

Nürnberg hat knapp eine halbe Million Einwohner und liegt im Regierungsbezirk Mittelfranken.

Die in weiten Teilen noch sehr schön erhaltene mittelalterliche Altstadt wird noch durch ihre Stadtmauer komplett umschlossen.

Die Pegnitz teilt das Zentrum in die Sebalder Altstadt (Norden) , mit vielen gemütlichen (Studenten)Kneipen, der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät (WiSo) und der Kaiserburg, und die Lorenzer Altstadt mit ihren Einkaufsstraßen.
Mit drei U-Bahnlinien sowie zahlreichen Bussen und Straßenbahnen ist auch außerhalb des Zentrums alles schnell erreichbar.
Am Wochenende fahren 24 Nachtbuslinien im Stundentakt alle wichtigen Treffpunkte und Wohngebiete an.  
  Mit dem Wöhrder See und den Pegnitzauen besitzt Nürnberg in unmittelbarer Zentrumsnähe zwei "grüne Inseln", welche zum Radfahren und Joggen hervorragend geeignet sind.
In der näheren Umgebung Nürnbergs bietet sich ein reichhaltiges Freizeitangebot, vom Baden und Surfen im Neuen Fränkischen Seenland bis zum Freeclimbing und (in kalten Wintern) Schifahren in der Fränkischen Schweiz.  
  Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) ist flächenmäßig der zweitgrößte Verkehrsverbund Deutschlands und bietet damit auch unmotorisierten Studenten alle wichtigen Naherholungsziele zu erreichen.
 
<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4
  6  7  8  91112
131415161719
202122232425
2730   
Anmeldung